Folgen

Was sind Ferienzeiten und wie verwalte ich sie?

Wir alle genießen gerne die Ferien, ob wir nun Hundesitter oder Hundehalter sind. Deshalb hast du als Sitter die Möglichkeit, die Preise deiner Services während der Ferienzeiten zu erhöhen, weil es Tage mit mehr Nachfrage sind.

Welches sind die gesetzlichen Feiertage im Jahr 2020? 

  • Silvester: 28. Dezember - 1. Januar 2019
  • Dreikönigstag: 4. Januar - 6. Januar
  • Ostern: 9. April - 13. April
  • Maifeiertag: 1. Mai - 3. Mai
  • August-Brücke: 15. August - 16. August
  • 12 Oktober: 10. Oktober - 12. OktoberAllerheiligen: 31. Oktober - 2. November
  • Dezember-Brücke: 5. Dezember - 8. Dezember
  • Weihnachten: 24. Dezember - 27. Dezember
  • Neujahrstag: 31. Dezember - 3. Januar 2021

Wie funktionieren die Ferienzeiten in deinem Profil?

Wenn eine Buchung beliebige Tage aus den aufgeführten Feiertagen umfasst, gilt dein Urlaubstarif in der Regel für die gesamte Buchung. Zum Beispiel:

Wenn du einen Hund vom 19. Dezember bis zum 27. Dezember bekommst, wird dein Urlaubstarif für jede Nacht berechnet, auch wenn die vom Gudog markierten Feiertage vom 21. bis 25. Dezember sind. 

Wenn die Buchung für mehr als einen Hund desselben Halters erfolgt, wird nur für einen der Hunde der Urlaubstarif berechnet, während die anderen zum Normaltarif berechnet werden.

Wie bearbeite ich meine Urlaubsraten?

Wir haben eine Erhöhung von 3 Euro pro Tag und Service in den Ferienzeiten festgelegt, aber du kannst diese Preise nach Belieben ändern.

Wenn du von unserer App aus darauf zugreifst und diese Option nicht findest, musst du sie schließen und erneut öffnen, und dann

Profil > Services und Preise bearbeiten.

Wenn du von unserer Website aus zugreifst, musst du zum Abschnitt " Services und Preise " in deinem Profil gehen.